05139 / 95 91 68 info@maler-juengst.de

Ausbildung & Jobs

Die Ausbildung des Malernachwuchses liegt uns sehr am Herzen.

Jugendlichen eine Perspektive im Handwerk zu bieten und diesen eine
ausgezeichnete Ausbildung zu ermöglichen, wird in unserem Betrieb
gross geschrieben.


 


 

Für dieses Engagement wurde unser Unternehmen bereits mit einer Auszeichnung von der „Bundesagentur für Arbeit“ gewürdigt.

Stellenangebot

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ständig motiviertes Fachpersonal.

Wir bieten:

– Festvertrag,
– übertarifliche und pünktliche Bezahlung,
– betriebliche Sozialleistungen,
– positives Betriebsklima,
– Abwechslung in verschiedenen Aufgabenbereichen
– Weiterbildungsmöglichkeiten.

Wir erwarten:

– gute Fähigkeiten für alle Maler-, Tapezier- und Lackiererarbeiten
– Kenntnisse im Bereich Wärmedämmung
– gute Qualifikation im Bereich Bodenbelagsarbeiten
– Führerschein Klasse B
– Teamfähigkeit
– Selbstständigkeit
– Zuverlässigkeit
– Spaß am Beruf

Bewirb Dich jetzt unter: info@maler-juengst.de

Presseauszug

Berufsschülerin gewinnt Azubi-Koffer

Berufsschülerin gewinnt Azubi-Koffer

Beitrag aus HAZ+ Neustadt / Isernhagen 14.03.2022 Berufsschülerin gewinnt Azubi-Koffer Jedes Jahr können die besten Maler- und Lackierer-Azubis an der Verlosung um die gefüllten Werkzeugkoffer der Sto-Stiftung teilnehmen. Erstmals gewann eine Schülerin der BBS...

mehr lesen
Bis zu einem Fünftel der Spritkosten sparen

Bis zu einem Fünftel der Spritkosten sparen

Beitrag aus Deutsches Handwerksblatt  08.11.2012 Bis zu einem Fünftel der Spritkosten sparen Flottenmanagement: Das Wissen, wo die Fahrzeuge wann unterwegs sind, hilft, seine Flotte effizienter einzusetzen. Malermeister Thomas Jüngst aus Burgwedel etwa spart mit einer...

mehr lesen
Sieben neue Gesellen suchen einen Job

Sieben neue Gesellen suchen einen Job

26. Juli 2007  Auszubildende bestehen Prüfung - Keiner wird übernommen Nordhannoversche Zeitung BURFDORF. Vier Maler- und Lackierer und drei Bauten- und Objektbeschichter haben gestern im Haus des Handwerks in Lehrte ire Gesellenbriefe erhalten. Der...

mehr lesen
Kundenanforderungen erfordern Weiterbildung

Kundenanforderungen erfordern Weiterbildung

Auszubildende der Maler- & Lackierer-Innung Burgdorf freigesprochen ALTKREIS BURGDORF (gb). Mit einem Gläschen spanischen Sekts und einem Toast hat der stellvertretende Obermeister der Maler- & Lackierer-Innung Burgdorf, Patrik Lalk (Großburgwedel), während...

mehr lesen
Alle 13 bestehen die Prüfung

Alle 13 bestehen die Prüfung

Beitrag aus HAZ Burgdorf  08.07.2006 Freisprechung der Maler- und Lackierer-Innung - Letzter Jahrgang in Burgdorf Bei der Freisprechungsfeier der Maler- und Lackierer-Innung Burgdorf hat Obermeister Stefan Grimsehl gestern mit 13 bisherigen Auszubildenden auf die...

mehr lesen
Besondere Leistungen ausgezeichnet

Besondere Leistungen ausgezeichnet

ALTKREIS BURFDORF (ck). Die Maler- und Lackierer-Innung Burgdorf sprach am 05. Juli im Lehrrestaurant der Berufsbildenden Schule (BBS) Burgdorf, Berliner Ring, 13 Gesellen frei. Aus den Ansprachen des Obermeisters Stefan Grimsehl, des Prüfungsausschussvorsitzenden...

mehr lesen
Ein besonders guter Ausbildungsjahrgang

Ein besonders guter Ausbildungsjahrgang

Alle bestehen Gesellenprüfung als Maler und Lackierer Burgdorf (hb). Der Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Burgdorf, Stefan Grimsehl, konnte bei der Freisprechungsfeier sehr zur Freude der zahlreich anwesenden Angehörigen allen 13 Prüflingen den...

mehr lesen
Der Wetterhahn sitzt fest auf dem Kirchturm

Der Wetterhahn sitzt fest auf dem Kirchturm

Der Wetterhahn sitzt fest auf dem KirchturmNordhannoversche Zeitung, 08.04.2006 Großburgwedel. Auf dem Turm der St.-Petri-Kirchengemeinde thront nun wieder ein Wetterhahn. Die Konstruktion aus Kugel, Kartusche, Hahn und Wetterkreuz haben die Malermeister Thomas Jüngst...

mehr lesen
Betrieb wird für Ausbildung gelobt

Betrieb wird für Ausbildung gelobt

Arbeitsagentur zeichnet Maler Thomas Jüngst aus  Nordhannoversche Zeitung  KLEINBURGWEDEL. Malermeister Thomas Jüngst ist gestern von Marana Pechler von der Arbeitsagentur Celle für seine Ausbildungsarbeit ausgezeichnet worden. Er erhielt das "Zertifikat für...

mehr lesen

Im Falle eines Falles ist die richtige Farbe alles – Lust auf Farbe